Agrarexporte steigen um fast 40 Prozent

Agrarexporte steigen um fast 40 Prozent

Agrarexporte der Ukraine steigen im ersten Quartal um 38,3 Prozent.

78
0
Ukraine Nachrichten Landwirtschaft Export
Agrarexporte steigen um 38,3 Prozent

Der Export der ukrainischen Agrarwirtschaft kann im ersten Quartal 2017 starke Zahlen aufweisen. Laut einer Pressemeldung des Landwirtschaftsministeriums der Ukraine stiegen die Exporte im Vergleich mit dem Vorjahresquartal um 38,3 Prozent auf insgesamt 4,6 Milliarden US-Dollar.

Die Landwirtschaft der Ukraine setzt ihren Wachstumskurs fort: Wie das Landwirtschaftsministerium des osteuropäischen Landes mitteilt, sind die Exporte der Agrarwirtschaft in den ersten drei Monaten des laufenden Jahres um 38,3 Prozent auf insgesamt 4,6 Milliarden US-Dollar gestiegen.

„In drei Monaten stieg der Export der Agrarprodukte auf 4,6 Milliarden Dollar. Wir bewerten diese Ergebnisse positiv. Wir sehen ein Wachstum um 1,274 Milliarden Dollar oder um 38,3 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum“, erklärte Ministerin Olha Trofimzewa.

Exporte der Landwirtschaft mit Rekorden

Ukraine Nachrichten Landwirtschaft
Ukrainische Landwirtschaft mit starken Zahlen – Foto: APP

Die veröffentlichten Zahlen können in Bereiche aufgeteilt werden: Getreide lag bei den Exporten bei 37 Prozent, Sonnenblumenöl bei 27,3 Prozent und Ölsamen bei 10,7 Prozent aller Agrarexporte der Ukraine. Asiatische Länder seien mit aktuell 44 Prozent die größten Abnehmer für ukrainische Agrarprodukte.

Die Staaten der Europäischen Union nahmen 28,6 Prozent der Gesamtmenge ab, gefolgt von Afrika mit rund 18 Prozent. Die Landwirtschaft des Landes legt seit Monaten Rekordzahlen hin. Experten vertreten die Auffassung, dass sich diese Entwicklung auch künftig fortsetzen wird.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Fragen oder ergänzende Meinungen zu dem Thema? Dann freuen wir uns auf konstruktive Kommentare. Informationen zu der Kommentarfunktion auf Ukraine Nachrichten können in der Netiquette nachgelesen werden.

Das Thema „Ukraine“ polarisiert - wir bitte daher die Hinweise und Regeln zu beachten.