Agrarian Fund verdreifacht Gewinn

Agrarian Fund verdreifacht Gewinn

Agrarian Fund Ukraine verdreifacht Gewinn im ersten Halbjahr 2017.

52
0
Ukraine Nachrichten Agrarian Fund
Agrarian Fund verdreifacht Gewinn

Agrarian Fund verdreifacht Gewinn im ersten Halbjahr 2017. Der staatliche Getreidehändler erwirtschaftete in den ersten sechs Monaten des Jahres einen Überschuss von umgerechnet 2,7 Millionen US-Dollar. Das meldet das ukrainische Nachrichtenportal UNIAN unter Berufung auf eine Pressemeldung des Unternehmens.

Das Handelsunternehmen hat nach eigenen Angaben 286.000 Tonnen Getreide, 122.700 Tonnen Mehl und 44.500 Tonnen weiterverarbeitete Produkte verkauft. Ins Ausland wurden insgesamt 25.900 Tonnen exportiert.

Agrarian Fund verdreifacht Überschuss

Ukraine Nachrichten Landwirtschaft
Ukrainische Landwirtschaft mit starken Zahlen – Foto: GNU

Agrarian Fund ist ein vergleichsweise junges Unternehmen, das seine Geschäftstätigkeiten erst im Dezember 2015 aufgenommen hat. Neben dem Handel mit Getreide aller Art setzt der Anbieter stark auf eigene Marken, die auf Mehl und weiterverarbeitete Produkte wie Müsli beruhen.

Der Leiter des ukrainischen Beratungsunternehmens UkrAgroConsult, Sergey Feofilo, hatte bereits Ende Juni 2017 erklärt, dass das osteuropäische Land dringend Investitionen in die Landwirtschaft benötigt, um den Wandel vom Produzenten von Rohmaterial zum Markenanbieter vollziehen zu können.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Fragen oder ergänzende Meinungen zu dem Thema? Dann freuen wir uns auf konstruktive Kommentare. Informationen zu der Kommentarfunktion auf Ukraine Nachrichten können in der Netiquette nachgelesen werden.

Das Thema „Ukraine“ polarisiert - wir bitte daher die Hinweise und Regeln zu beachten.