Autoren Beiträge von Boris Raczynski

Boris Raczynski

Boris Raczynski
782 BEITRÄGE 12 KOMMENTARE
Der Herausgeber lebt seit 13 Jahren in der Ukraine und kennt Land und Leute. Er ist zudem als Berater für internationale Unternehmen tätig.

Macron glaubt an Normandie-Format

Der französische Präsident Emmanuel Macron will an dem Normandie-Format festhalten und setzt unverändert auf den Friedensprozess von Minsk, um den Krieg in der Ostukraine...

Ukrainische Landwirtschaft am Scheidepunkt

Die Landwirtschaft der Ukraine befindet sich an einem Scheidepunkt: Bleiben Investitionen aus, wird die Profitabilität weiter sinken und dem Wirtschaftsmotor des Landes empfindlich schaden....

EU investiert Millionen in Start-up

Die Europäische Union investiert 1,2 Millionen Euro in ein Start-up aus der Ukraine. Das Technik-Unternehmen Polyteda Cloud erhält die finanzielle Unterstützung von Horizon 2020,...

Ukraine: Studenten zieht es ins Ausland

Rund 4,5 Millionen Studenten weltweit studierten bereits im Jahr 2012 im Ausland. In den letzten Jahren soll sich die Anzahl nach Angaben des OECD...

Ukraine: Zahlen zum Import von Autos

In den ersten neun Monaten des Jahres stieg der Import von Autos in die Ukraine um 32 Prozent. Das berichtet die KyivPost unter Berufung...

Ein Fall für Premierminister Groysman

Der Winzer Christophe Lacarin stellt in der Ukraine handverlesene Weine her. Dazu hat er Pachtverträge mit einer Laufzeit von 25 Jahren abgeschlossen. Verträge, die...

Naftogaz kämpft mit allen Mitteln

Der ukrainische Gaskonzern Naftogaz kämpft ums nackte Überleben. Sollte der russische Energiekonzern Gazprom die neuen Pipelines Nord Stream 2 und Turkstream im Jahr 2019...

Alexej Nawalny darf nicht antreten

Kreml-Kritiker und Oppositionspolitiker Alexej Nawalny darf nicht an der Präsidentschaftswahl 2018 in Russland antreten. Die Wahlkommission in der russischen Hauptstadt Moskau entschied am Freitag,...

Das Schiff, das wirklich keiner wollte

Im Hafen von Odessa sank vor Jahren ein Schiff, das keiner wollte. Einst eine herrliche Yacht, wurde die „Sturmvogel“ (Russisch: буревестник) von den Ereignissen...

Eurowings fliegt ab 2018 in die Ukraine

Lufthansa-Tochter und Billigflieger Eurowings wird ab 2018 in die Ukraine fliegen. Wie der Leiter des Flughafens Kiew Boryspil am Donnerstag gegenüber Pressevertretern erklärte, wird...

Chefredakteur von Strana.ua verhaftet

Schlag gegen die Pressefreiheit oder doch nur ein Fall von Erpressung? In der Ukraine wurde am Donnerstag der Chefredakteur des Online-Magazins Strana.ua verhaftet. Die...

Tschernobyl bietet strahlende Erlebnisse

Einige mögen es ja bizarr: Die Ukraine hat im Katastrophengebiet von Tschernobyl ein Hostel der ganz besonderen Art eröffnet. Touristen können hautnah das strahlende...

Europäische Union verlängert Sanktionen

Die Staats- und Regierungschef der Europäischen Union haben die Wirtschaftssanktionen gegen Russland um weitere sechs Monate verlängert. Das teilte EU-Ratspräsident Donald Tust am Donnerstagabend...

Berliner Unternehmer geht ins Risiko

Eine Kuh kann nur Milch? Aber nicht doch, die Verdauungsprodukte von Kühen sind für vieles gut. Die einen düngen damit ihre Rosen und erfreuen...

Poroschenko ändert Donbass-Strategie

Die Situation im Donbass gilt als festgefahren: Trotz Minsker Abkommen wird weiter geschossen. Der Präsident der Ukraine, Petro Poroschenko, hat gestern überraschend die USA...

USA verschärfen Russland-Sanktionen

Neue Strafmaßnahmen der USA sollen Moskau motivieren, eine Lösung im Ukraine-Konflikt voranzutreiben. Die erweiterten Strafmaßnahmen richten sich gegen 38 Einzelpersonen und Organisationen. Die russische...

Weltbank bleibt den Ukrainern treu

Die Weltbank hat ihre Partnerschaft mit der Ukraine verlängert. Die Verlängerung der finanziellen Hilfen soll wirtschaftliche und finanzielle Stabilität in dem osteuropäischen Land gewährleisten...

Unterstützung für ausländische Investoren

Ausländische Unternehmen kämpfen in der Ukraine häufig mit Korruption und Schikanen. Regierungschef Volodymyr Groysman verspricht nun persönliche Unterstützung. Eine lobenswerte Absicht, die das osteuropäische Land...

Facebook hat allen Grund zur Freude

Russische Netzwerke sind in der Ukraine seit Mitte Mai 2017 gesperrt. Facebook kann sich freuen, verzeichnet das US-Netzwerk doch plötzlich horrende Zuwachszahlen bei seinen...

Scooter treten voll ins Fettnäpfchen

Scooter wollen ihren Fans einheizen. Auf der von Russland besetzten ukrainischen Halbinsel Krim. Das missfällt vielen. Die aktuelle Sommer-Tour von Scooter läuft an. Wie...
Close