Jamala stellt Videoclip „Versprechen“ vor

Jamala stellt Videoclip „Versprechen“ vor

35
0
Ukraine Nachrichten Jamala Versprechen
Jamala holte den ESC in die Ukraine

Die Gewinnerin des Eurovision Song Contest 2016 in Stockholm, Jamala, hat ihren neuen Videoclip „Versprechen“ offiziell vorgestellt. Jamala, bürgerlich Sussana Alimiwna Dschamaladinowa, wurde am 27. August 1983 in Osch, Sowjetunion, geboren und wuchs somit in Kirgisistan auf. Ihr Vater ist Krimtatare und wie Jamala Muslim, ihre Mutter Christin armenischer Herkunft.

Wie alle Krimtartaren wurden auch ihre Vorfahren auf Befehl Josef Stalins wegen angeblicher „Kollaboration“ mit Nazi-Deutschland von der Krim nach Zentralasien deportiert. Nach Auflösung der Sowjetunion 1991 kehrten die Eltern von Jamala auf die Halbinsel zurück.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Fragen oder ergänzende Meinungen zu dem Thema? Dann freuen wir uns auf konstruktive Kommentare. Informationen zu der Kommentarfunktion auf Ukraine Nachrichten können in der Netiquette nachgelesen werden.

Das Thema „Ukraine“ polarisiert - wir bitte daher die Hinweise und Regeln zu beachten.