NYK Line: Interesse an Chernomorsk

NYK Line: Interesse an Chernomorsk

NYK Line, die größte Reederei Japans, hat Interesse an dem Hafen Chernomorsk.

131
0
Ukraine Nachrichten Wirtschaft NYK Line
Japans NYK Line hat Interesse

Das Interesse ausländischer Unternehmen an den Häfen der Ukraine geht in die nächste Runde: NYK Line, die größte Reederei Japans, hat Interesse an dem ukrainischen Hafen Chernomorsk.

Der früher als Illichivsk bezeichnete Seehäfen liegt rund 20 Kilometer südlich von Odessa, gilt als einer der größten Arbeitgeber der Region und verfügt über eine gut ausgebaute Eisenbahnanbindung zur Hauptstadt Kiew. Das Interesse von NYK richtet sich auf den Fähr- und Containerbetrieb des Hafens.

NYK Line hat Interesse an Chernomorsk

Dazu haben sich Vertreter des japanischen Unternehmens laut dem ukrainischen Wirtschaftsportal UkrAgroConsult mit den Begebenheiten des Hafenbetriebs vor Ort vertraut gemacht.

Ukraine Nachrichten Chornomorsk
Der Hafen von Chernomorsk bei Odessa – Foto: UAN

Demnach sei es durchaus möglich, dass die NYK Line bereits in diesem Jahr ihre Geschäfte in der Ukraine aufnimmt. Nachdem bereits Hutchison Ports Europe vor Wochen erklärt hat, in der Südukraine tätig werden zu wollen, wären dies ein weiterer Erfolg für den Hafen von Chernomorsk.

Eine der weltweit größten Reedereien

Die NYK Line, auch als Nippon Yusen K.K. bezeichnet, ist ein im Nikkei 225 gelistetes Unternehmen. Der Konzern wurde bereits im Jahr 1885 als Firmensparte von Mitsubishi gegründet und zählt zu den größten Reedereien der Welt.

NYK hat weltweit rund 54.000 Mitarbeiter und ist in folgenden Bereichen tätig: Transport von Containern, RoRo, Massengut und Energie. Weitere Bereiche sind Terminal- und Hafenmanagement, Logistik und Kreuzfahrten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Fragen oder ergänzende Meinungen zu dem Thema? Dann freuen wir uns auf konstruktive Kommentare. Informationen zu der Kommentarfunktion auf Ukraine Nachrichten können in der Netiquette nachgelesen werden.

Das Thema „Ukraine“ polarisiert - wir bitte daher die Hinweise und Regeln zu beachten.