Trump und Putin haben telefoniert

Trump und Putin haben telefoniert

53
0
Ukraine Nachrichten Donald Trump
Trump und Putin sind sich einig

Donald Trump und Wladimir Putin sind sich in einem Punkt einig: Das Verhältnis zwischen Washington und Moskau müsse wieder besser werden. Der künftige US-Präsident Donald Trump und der Kremlchef haben sich entsprechend für bessere Beziehungen ausgesprochen und auch das Thema Syrien diskutiert.

Das teilte der Kreml nach dem Gespräch von Montag in Moskau mit. Demnach sollen die beiden Staatschefs auch vereinbart haben, ihre Telefonkontakte fortzusetzen – und ein persönliches Treffen vorzubereiten.

Partnerschaftlicher Dialog als Ziel

Der Präsident Russlands habe zugestimmt, mit den neuen US-Administration einen partnerschaftlichen Dialog auf der Grundlage „von Gleichberechtigung, gegenseitigem Respekt und Nichteinmischung in innere Angelegenheiten“ zu führen.

Trumps Büro erklärte, dass in dem Telefonat eine Reihe von Herausforderungen zur Sprache gekommen sind, mit denen die USA und Russland gemeinsam konfrontiert wären. Trump freue sich auf ein „starkes und anhaltendes Verhältnis“ mit Russland.

Wladimir Putin warnt Angela Merkel

Bundeskanzlerin Angela Merkel telefonierte am Montag ebenfalls mit dem Kremlchef. Dabei soll Wladimir Putin vor der Möglichkeit gewarnt haben, dass die Ukraine womöglich im kommenden Winter für europäische Verbraucher bestimmtes russisches Gas zur eigenen Verwendung abzweigen könne.

Es werde ein strenger Winter erwartet, daher könne die Gefahr eines „eigenmächtigen Abzugs“ von Gas steigen. Ein Kremlsprecher erklärte, dass daher ein enger Kontakt zwischen EU-Kommission, Moskauer Energieministerium und Gazprom vereinbart wurde.

Zur Startseite

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Fragen oder ergänzende Meinungen zu dem Thema? Dann freuen wir uns auf konstruktive Kommentare. Informationen zu der Kommentarfunktion auf Ukraine Nachrichten können in der Netiquette nachgelesen werden.

Das Thema „Ukraine“ polarisiert - wir bitte daher die Hinweise und Regeln zu beachten.