Ukraine und Türkei planen Freihandelszone

Ukraine und Türkei planen Freihandelszone

Ukraine und Türkei besprechen Möglichkeiten der Schaffung einer Freihandelszone.

130
1
Ukraine Nachrichten Türkei Freihandelszone
Ukraine und Türkei planen Freihandelszone

Die Ukraine und die Türkei besprechen zurzeit Möglichkeiten zur Schaffung einer Freihandelszone zwischen beiden Ländern. Der ukrainische Handelsminister Stepan Kubjy ist zuversichtlich, dass entsprechende Vertragswerk innerhalb eines Jahres unter Dach und Fach bringen zu können.

Wegfall von Zöllen und Kontingenten bereits in den kommenden Monaten? Die Ukraine und die Türkei wollen ihre Handelsbeziehungen ausbauen. Dazu soll eine Freihandelszone zwischen den Ländern implementiert werden, sodass tarifäre und nicht tarifäre Handelshemmnisse künftig wegfallen könnten.

Der ukrainische Handelsminister Stepan Kubjy erklärte Ende April in Lwiw, dass er zuversichtlich sei, das entsprechende Vertragswerk innerhalb der kommenden 12 Monate unterzeichnen zu können.

Wirtschaftliche Zusammenarbeit von Ukraine und Türkei

Ukraine Nachrichten Landwirtschaft
Ukrainische Landwirtschaft mit starken Zahlen – Foto: APP

Kubjy betonte zudem, dass die Ukraine für Investoren immer interessanter werden würde. Die Wirtschaft des osteuropäischen Landes würde demnach klare Zeichen einer Stabilisierung zeigen.

Auch bei Korruption und dem Mangel an Rechtssicherheit, bisher die Bremsen für die wirtschaftliche Entwicklung der ehemaligen Sowjetrepublik, gebe es deutliche Anzeichen einer Besserung. Gehälter und Sozialabgaben seien vergleichsweise gering, womit die Ukraine attraktiv für Investoren aus der Türkei sei.

1 KOMMENTAR

  1. Schade, dass ausgerechnet mit einem Unrechtsstaat wie der Türkei solche Verhandlungen geführt werden müssen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Fragen oder ergänzende Meinungen zu dem Thema? Dann freuen wir uns auf konstruktive Kommentare. Informationen zu der Kommentarfunktion auf Ukraine Nachrichten können in der Netiquette nachgelesen werden.

Das Thema „Ukraine“ polarisiert - wir bitte daher die Hinweise und Regeln zu beachten.