Vestas Windpark in der Ukraine

Vestas Windpark in der Ukraine

Vestas Wind Systems baut 41 Megawatt Windenergieanlage in der Ukraine.

127
0
Ukraine Nachrichten Vestas Windkraftanlage
Vestas Windenergieanlage in der Ukraine

Vestas Wind Systems ist seit Ende 2016 in der Ukraine wieder aktiv. Nun hat der größte europäische Hersteller von Windkraftanlagen einen neuen Auftrag aus der ehemaligen Sowjetrepublik erhalten. Für den Windpark Novotroitsk in der Südukraine soll eine 41 Megawatt-Anlage geliefert werden.

Vestas hat die Marktaktivitäten in der Ukraine Ende 2016 neu gestartet. Die Dänen haben nun einen neuen Auftrag aus dem Osteuropäischen Land erhalten, berichtet das Internationale Wirtschaftsform Regenerative Energie IWR.

Demnach hat die ukrainische Vindkraft Tavria Anlagen für den Windpark Novotroitsk im Süden des Landes bei Vestas bestellt. Die Bestellung umfasst 12 Anlagen vom Typ V126-3.45 MW mit einer Gesamtleistung von 41 Megawatt (MW).

Windenergieanlage mit 41 Megawatt

Wie IWR weiter berichtet, soll der Festauftrag die Lieferung und Installation der Windenergieanlagen sowie eine VestasOnline-Business-SCADA-Lösung beinhalten. Die Anlagen sollen in Overyanovka in der Region Novotroitsk in der Provinz Kherson im Süden des Landes errichtet werden.

Ukraine Nachrichten Windkraftanlage
Windkraftanlage in der Ukraine

Die Auslieferung der Windenergieanlagen und deren Inbetriebnahme sind für das dritte Quartal 2017 geplant. Vestas hat sich im Jahr 2016 den ersten Rang unter den weltgrößten Produzenten von Windenergieanlagen zurückerobert.

Marktführer in Sachen Windenergie

Nils de Baar, Präsident von Vestas Central Europe unterstreicht den Mehrwert an niedrigen Stromgestehungskosten, Wirtschaftlichkeit und Verlässlichkeit, den Vestas durch seine Technologie bietet.

„Auch der kürzlich erfolgte Neustart unserer Aktivitäten in der Ukraine zeigt, dass es uns gelingt, den Anforderungen unserer Kunden gerecht zu werden“, so de Baar. „Wir freuen uns darauf, auf diesem Erfolg aufzubauen und auch weiterhin zum Ausbau der erneuerbaren Energien in der Ukraine beizutragen“.

Zur Startseite

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Fragen oder ergänzende Meinungen zu dem Thema? Dann freuen wir uns auf konstruktive Kommentare. Informationen zu der Kommentarfunktion auf Ukraine Nachrichten können in der Netiquette nachgelesen werden.

Das Thema „Ukraine“ polarisiert - wir bitte daher die Hinweise und Regeln zu beachten.