Zeit für Kultur: Neue Musik in Odessa

Zeit für Kultur: Neue Musik in Odessa

Odessa - Zeit für Kultur: Das Festival der neuen Musik mit Gästen aus ganz Europa.

671
0
Ukraine Nachrichten Musik Odessa Musikfestival
Zwei Tage und zwei Nächte der neuen Musik

Vom 22.bis zum 24. April findet in der Philharmonie der 23. Jahrgang des Festivals „Zwei Tage und zwei Nächte der neuen Musik“ statt. Es war von Anfang an eine wunderbare Plattform für Begegnungen von Musikern aus verschiedenen Ländern, ein Raum zum Austoben der Fantasie und Kreativität.

Damals erlebte die Musikszene einen Wandel. Er war sowohl durch die Generationen als auch durch die technische Entwicklung bedingt. Das Festival ist bis heute sehr beliebt und lebendig.

Musikfestival in Odessa, Ukraine

Da sitzen viele Leute begeistert bis morgens um drei oder vier Uhr, haben keinen Wunsch  nach Hause  zu gehen und erleben Musik als sinnliche Erfahrung. Das Musikfestival widmet sich nicht nur den Werken der Moderne, sondern schafft ein genreübergreifendes Experiment.

Ukraine Nachrichten Kollektiv Totem
“Kollektiv Totem” aus Zürich als Gäste in Odessa – Foto: GNU

Auf diese Weise kann man neben Orchester- und Ensemblewerken verschiedene Formen des Theatralischen und Installativen hören und sehen. Und das alles mit zahlreichen Exkursen in die Popkultur, Rock, den Jazz und die Weltmusik.

Künstler aus ganz Europa zu Gast

Wieder sind herausragende Künstler zu Gast, die unterschiedliche Fragestellungen und Blickwinkel mitbringen. Sie kommen aus Deutschland, Polen, England, Griechenland, Russland, Frankreich und anderen Ländern. Einige bleiben während des ganzen Festivals in Odessa und werden sogar mehrfach auftreten.

Auch ukrainische Komponisten und Musiker nehmen am Festival teil. Das Publikum bekommt so die Chance, experimentierfreudige Kostbarkeiten und Abenteuer des Hörens und Sehens in außergewöhnlichen Darbietungen zu erleben.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Fragen oder ergänzende Meinungen zu dem Thema? Dann freuen wir uns auf konstruktive Kommentare. Informationen zu der Kommentarfunktion auf Ukraine Nachrichten können in der Netiquette nachgelesen werden.

Das Thema „Ukraine“ polarisiert - wir bitte daher die Hinweise und Regeln zu beachten.